Mit der Winterruhe ist es im Jazz auch nicht mehr weit her...

 

Die ersten Winterjazz-Festivals finden schon im Januar statt und erfreuen sich bei der hellwachen Jazzgemeinde (nichts da, Winterschlaf) großer und zunehmender Beliebtheit. Sei es der Winter Jazz in Köln, die Winterausgabe des österreichischen Jazzfestivals in Saalfelden, die Kollektiv Nights in Berlin oder das brandneue dazz-Festival in Darmstadt.

 

Eine Trendsetter für den winterlichen Jazz war allerdings das Just Music Beyond Jazz Festival in Wiesbaden, das in diesem Jahr bereits in der 12. Ausgabe, vom 17.-18. Februar, stattfindet. Die Jazzpages sind auch in diesem Jahr als Medienpartner dabei. Einen Ausblick aufs Festivalprogramm in Wiesbaden findet sich hier.

 

Frank Schindelbeck

 

Viele Spielstätten der Region Rhein-Neckar - und die ist ziemlich großzügig definiert - sind bereits Partner der Jazzpages. Erkennbar am Jazzpages-Logo auf deren Websites und im Gegenzug mit all ihren Terminen im Jazzkalender der Jazzpages. Wer ist dabei? Kann man u.a. auf der Liste der Jazzpages-Partner sehen und natürlich auch auf der Jazzclub-Karte. Die Jazzpages / Metropoljazz bauen damit ihre Position als wichtigste Informationsquelle für Live-Jazz in der Metropolregion Rhein-Neckar - und darüber hinaus - aus.

 

Wer mit dabei sein möchte, schicke ein elektronisches Briefchen an jazz@jazzpages.com.